Identität ist kein Zustand, sondern ein steter Prozess der Selbstfindung.

Menschen wie Firmen entwickeln sich weiter, lernen dazu und wissen, können und bieten dadurch mehr.
Wir passen uns an und ändern unsere Einstellungen, gehen auf Entwicklungen ein.
So wachsen wir an unseren Erfahrungen, sind somit nicht nur, sondern stetig werdend.

Es liegt an uns selbst das Ziel zu wählen, in welche Richtung wir denken und uns bewegen wollen. Wie in der Sprache gibt es im Leben die Vergangenheit, unsere Gegenwart und die Zukunft unserer Wahl. 

Wir finden die richtigen Entscheidungen, wenn wir uns bewusst sind, woher wir kommen, wo wir heute stehen und was unser Ziel ist.

 

 

manu verliebt